Wer, wie, was, warum? Hier findest Du die Antworten auf häufig gestellte Fragen zu unseren angebotenen Leistungen, als auch speziell zu den Themen Entrümpelung, Räumung, Wohnungsauflösung, Haushaltsauflösung sowie Entsorgung, Recycling und Nachlassankauf. Noch Fragen? Diese beantworten wir Dir gerne persönlich!

Fragen zur Besichtigung & Angebotserstellung

Die ist bei uns kostenlos. Dich kostet sie nicht mehr als ein wenig Zeit für eine Besichtigung.

Um Dir ein zuverlässiges Angebot bieten zu können, schauen wir uns persönlich an, was genau zu erledigen ist. Womöglich entdecken wir dabei das Ein oder Andere, das wir gerne ankaufen oder anrechnen.

Im Durchschnitt etwa 30 bis 40 Minuten.

Per Email spätestens am folgenden Tag, in der Regel jedoch kurz nach der Besichtigung. Das Angebot per Post geht am folgenden Tag als Briefeinwurf auf den Weg.

Wann immer es bei Dir passt, auch außerhalb der Geschäftszeiten sowie an Wochenenden, als auch an Feiertagen.

Nimm Kontakt auf und vereinbare einfach einen Termin.

Fragen zum allgemeinen Ablauf

Nichts. Nachdem Du das für Dich erstellte Angebot bestätigt hast kümmern wir uns um alles weitere. 

Nein, Du kannst aber gerne nach dem aktuellen Stand schauen. 

Um Zeit und Anfahrtskosten zu sparen, bieten wir Dir die Möglichkeit eine Schlüsselübergabe zu vereinbaren. Die Anzahl uns anvertrauter Schlüssel sowie sonstige Dinge für die Zugangsberechtigung (z. B. Key-Card oder elektronischer Garagentoröffner) werden in der Auftragsbestätigung vermerkt. Bevor wir das Objekt verlassen, kontrollieren wir ob alle Fenster, Türen und Tore verschlossen sind und schließen alle Rollläden, Jalousien und Fensterläden. Bei der abschließenden Übergabe erhältst Du sämtliche Schlüssel und Zugangsutensilien zurück.

Das ist stark abhängig von den Gegebenheiten vor Ort. Diese Frage können wir erst am Ende der Besichtigung beantworten.

Fragen zu den Kosten & Preisen

Ja, das sind sie! Als privat Person kannst Du die Kosten einer Entrümpelung als haushaltsnahe Dienstleistung geltend machen. Auch bei einer Haushaltsauflösung oder Geschäftsauflösung lassen sich Kosten absetzen. Handelt es sich um eine Haushaltsauflösung, bei der sich die Erben um die Durchführung kümmern, können die Kosten möglicherweise in der Erbschaftssteuererklärung aufgeführt werden. Am Besten Du besprichst die Details im Vorhinein mit Deinem Steuerberater.

Fragen zum Ankauf & der Wertanrechnung

Alles, sofern Du der rechtmäßige Eigentümer bist oder in dessen Auftrag handelst. Sollten wir etwas bei der Besichtigung entdecken, lassen wir es Dich wissen.

Ganz einfach: Nimm Kontakt mit uns auf und sag uns, was Du verkaufen möchtest. Das geht telefonisch, als auch per Email oder über das Kontaktformular. Wir schauen uns zusammen mit Dir Dein Angebot an und Du erhältst im Anschluss ein Angebot von uns. 

Auf jeden Fall! Bei Entrümpelungen entdecken wir schon mal das Ein oder Andere, das uns interessiert und für das wir Dir etwas anrechnen.
Logo FREIRAUM Unternehmensinformationen
  • Entrümpelung
  • Räumung
  • Entsorgung
  • Wohnungsauflösung
  • Haushaltsauflösung
  • Erbschaftsankauf
  • Nachlassankauf
  • Objekt- und Gebäudeservice

Dienstleistungsunternehmen im Rhein-Main-Gebiet